Christian F. Kintz – Over the Edge
April 30, 2021

Christian F. Kintz – Over the Edge
 
„Alles, was wir sehen, könnte auch anders sein. Alles, was wir überhaupt beschreiben können, könnte auch anders sein. Es gibt keine Ordnung der Dinge a priori.“
Ludwig Wittgenstein, Tractatus logico-philosophicus, London 1922
 
Wann funktioniert eine Farbe? Und was passiert, wenn – entgegen unserer Gewohnheiten – Farbe nicht nur eine, sondern viele Farben ist? Wenn sie auf ungewöhnliche Materialien trifft und mit diesen ins Wechselspiel tritt? Oder durch die Betonung ihrer plastischen Qualitäten, selbst in ihrer Materialität betont wird? Tragen unsere Wahrnehmungsmuster dann weiterhin? Oder ist es möglicherweise notwendig Grenzen zu überschreiten und der Kunst mit neuem Blick zu begegnen? In seiner jüngsten Werkreihe fordert Christian F. Kintz unsere Rezeptionsgewohnheiten heraus und überschreitet die Grenzen des klassischen Materialdenkens auf einzigartige Weise. (Anne Simone Krüger)

Christian F. Kintz – OVER THE EDGE
ISBN: 978-3-945772-72-0 Herausgeberin: Galerie Nanna Preußners Mit einem Vorwort von Anne Simone Krüger
52 Seiten, 29,7 x 21 cm, Softcover, Fadenheftung

Der Katalog ist erhältlich über den Gudberg Nerger Verlag.